Zur Übersicht

Gruppenleiter "Biomedizinische Nanosensoren" m/w/d

ID: 141048

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 15.04.2019
Einsatzort Duisburg

Jobbeschreibung Das Tätigkeitsfeld der Gruppe soll die Konzeptionierung, Fertigung und Systemintegration neuartiger Biosensorelemente für biomedizinische Anwendungen mit folgenden Schwerpunkten umfassen:
Nanosensorik für die Diagnostik von Tumorzellen
DNA-Sensorik für die Next-Generation-Molekulardiagnostik
Zellkultur-Monitoring und Organs-on-a-Chip
Elektrochemische Sensorik für die in-vitro und in-vivo-Diagnostik
  
Unsere institutseigene MEMS/NEMS- und CMOS-Reinräume verfügen über modernste Technologieanlagen zur Herstellung der Biosensoren bis zu kompletten CMOS-integrierten Biosensor-Chips für die Signalerfassung, -auswertung und -kommunikation. Zur Charakterisierung und Systemintegration stehen Mess- und Biolabore für hochsensitive Analysen sowie zum Handling von Zellen und Biomolekülen zur Verfügung.
Qualifikationen Was Sie mitbringen
- Erfolgreich abgeschlossenes Diplom- (TU/Uni) oder Masterstudium (z.B. Elektrotechnik, Mikro- und Nanosystemtechnik, Biomedizintechnik, Technische Biologie), idealerweise mit abgeschlossener Promotion
- Kenntnisse in Design, Herstellung und Anwendung von Biosensoren
- Erfahrung in der Akquise und Leitung eigener (inter-)nationaler Forschungs- und Entwicklungsprojekte
- Idealerweise erste Führungserfahrung
- Kreativität sowie eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
Firma Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme IMS
47057 Duisburg
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.