Zur Übersicht

chemisch-technische Assistentin/ chemisch-technischer Assistent (CTA)

ID: 122294

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 12.01.2018
Einsatzort Standort Bremerhaven

Jobbeschreibung Aufgaben:
- Aufarbeitung und chemische Analyse von Fischproben auf Umwelt-Schadstoffe mit GC-MS, ASE, GPC und SPE im Spurenbereich
- Probenmanagement und Qualitätskontrolle der Standardlösungen
- Bedienung von und Verantwortung für mehrere Chromatographie-Systeme, Durchführung einfacher Wartungstätigkeiten
- Auswertung der Chromatogramme und Datenhaltung in Excel
- Teilnahme an Ringversuchen zur analytischen Qualitätssicherung
- technische Anleitung von Studenten im Labor
- gelegentliche Probenahme auf Forschungsschiffen
Qualifikationen Anforderungen:
- Staatliche Anerkennung als chemisch-technische/r Assistent/in, abgeschlossene Ausbildung zur/zum Chemielaborantin/en oder vergleichbarer Abschluss
- Erfahrung in quantitativer Analyse und in Chromatographie
- Erfahrung mit GC und Probenvorbereitung im Spurenbereich
- Erfahrung mit Elementaranalytik (AAS) oder Flüssigchromatographie (HPLC) sind von Vorteil
- verantwortliches und selbstständiges Arbeiten wird erwartet
- sehr gutes technisches Verständnis und Problemlösungskompetenz
- gute Kenntnisse in MS-Office Anwendungen, insbesondere Excel
- gute Beherrschung der deutschen und englischen Sprache
- grundsätzliche Bereitschaft zur Teilnahme an Seereisen
Firma Johann Heinrich von Thünen-Institut
22767 Hamburg
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht