Zur Übersicht

Wiss. Mitarbeiter (m/w/d)

ID: 143702

Art des Jobs Teilzeit
Eingetragen am 17.06.2019
Einsatzort Bochum

Jobbeschreibung Wissenschaftl. Mitarbeiter(in) 3 Jahre, 25,8 Wochenstunden (65%)

Wir suchen einen erfahrenen Wissenschaftler (m/w/d) mit Kenntnissen in Elektrophysiologie, Molekularbiologie, Biochemie und Zellbiologie zur Etablierung und Untersuchung der Funktion des Cerebellums bei Mäusen.  Hierzu ist es notwendig mit Hilfe von viralen Gentransfer und optogenetischen Methoden Gehirnbereiche physiologisch und histologisch im Hinblick auf die cerebellär vermittelte Signalverarbeitung zu untersuchen.

Zum Tätigkeitsfeld gehören die Charakterisierung der Signalkaskaden beim motorischen Lernen bei Mäusen und die Anwendung von elektrophysiologischen, molekular-/zellbiologischen und biochemischen Methoden.
Qualifikationen Wissenschaftl. Mitarbeiter(in) 3 Jahre, 25,8 Wochenstunden (65%)

Wir suchen einen erfahrenen Wissenschaftler (m/w/d) mit Kenntnissen in Elektrophysiologie, Molekularbiologie, Biochemie und Zellbiologie zur Etablierung und Untersuchung der Funktion des Cerebellums bei Mäusen. Hierzu ist es notwendig mit Hilfe von viralen Gentransfer und optogenetischen Methoden Gehirnbereiche physiologisch und histologisch im Hinblick auf die cerebellär vermittelte Signalverarbeitung zu untersuchen.

Zum Tätigkeitsfeld gehören die Charakterisierung der Signalkaskaden beim motorischen Lernen bei Mäusen und die Anwendung von elektrophysiologischen, molekular-/zellbiologischen und biochemischen Methoden.
Firma Ruhr-Universität Bochum
44801 Bochum
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.